Zum bereits vierten Mal verknüpfte die Produzentenallianz Services im Auftrag der Deutschen Werbefilmakademie Regie- und Produktionstalente mit den Mitgliedsfirmen der „Werbefilmproduzenten“. Corona geschuldet fand das Speed-Recruiting komplett virtuell statt. Nach einer Bewerbungs- und Prescoutingphase trafen 18 Recruit:innen auf 19 Firmen.

Gebündelt in 3 Stunden, insgesamt 342 fünf-minütige Gespräche nach einem ausgearbeiteten Rotationsplan!

Das DWA Speed-Recruiting verknüpft erfolgreich seit 2016 einmal jährlich Arbeitgeber und Arbeitnehmer im „Speed-Dating“ Konzept.

Kunde: Deutsche Werbefilmakademie
Konzeption und Produktion: Produzentenallianz Services GmbH